Zum Hauptinhalt springen

Ausbildungen

Das Ziel des Vereins ist es, das Shaolin Kung Fu und Qigong zu erhalten und zu verbreiten. Zu diesem Zweck bietet der Verein für seine Mitglieder folgende Ausbildungen an:

Erwachsene

Ausbildung zum Weng Chun Kung Fu – Übungsleiter für die Basisstufe

  • Schülergrade 1 – 4, Prüfungen bei Meister Philipp Hackert oder GM Andreas Hoffmann
  • Ausbildung zum ÜL in Bamberg an insgesamt drei Wochenenden in Bamberg
  • Bestandene Prüfung bei GM Andreas Hoffmann in Bamberg
  • 3-monatiges Praktikum im Kung Fu-ZENtrum Stuttgart

            Abschluss: Übungsleiter-Zertifikat der IWCKFA. Rote Schärpe.

            Dauer: ca. 2 Jahre

 

Ausbildung zum Weng Chun Kung Fu – Sifu (Lehrer) für die Mittelstufe

  • Schülergrade 5, 6, 7 – Prüfungen bei Meister Philipp Hackert oder GM Andreas Hoffmann
  • Bestandene Prüfung zum Übungsleiter bei GM Andreas Hoffmann
  • Ausbildung zum Sifu-Lehrer an insgesamt fünf Wochenenden in Bamberg
  • Bestandene Prüfung bei GM Andreas Hoffmann in Bamberg
  • 6-monatiges Praktikum im Kung Fu-ZENtrum Stuttgart

            Abschluss: Sifu-Lehrer-Zertifikat der IWCKFA. Schwarze Schärpe.

            Dauer: ca. 6 Jahre

 

Ausbildung zum Weng Chun Kung Fu – Sifu Meister

  • Schülergrade 8, 9 und erster Meistergrad bei GM Andreas Hoffmann
  • Ausbildung zum Sifu-Meister in Bamberg bei GM Andreas Hoffmann
  • Bestandene Prüfung bei GM Andreas Hoffmann

            Abschluss: Meister-Zertifikat der IWCKFA. Schwarze Schärpe mit Goldstreifen.

            Dauer: ca. 10 Jahre

 

Ausbildung in Selbstverteidigung und Festlegetechniken, SV gegen Waffenangriffe u.ä. für Polizisten, Strafvollzugsbeamte, Leibwächter, Türsteher und ähnliche Berufe

Sonderseminare mit vertiefenden Themen wie Notwehrrecht, SV gegen Waffen, Erste Hilfe u.ä.

            Abschluss: Teilnehmer-Zertifikat der IWCKFA je nach Stand der Ausbildung.

Kinder und Jugendliche

Ausbildung zum Süd Shaolin-Trainerassistent Stufe 1

  • Schülergrade 1 – 4, Prüfungen bei Meister Philipp Hackert
  • Vertiefendes Seminar zum Süd Shaolin Kung Fu-Assistenten für die Anfängerstufe
  • Prüfung bei Meister Philipp Hackert

Abschluss: Assistenz-Zertifikat der IWCKFA  für die Stufe 1

Dauer: ca. 2 Jahre

 

Ausbildung zum Süd Shaolin-Trainerassistent Stufe 2

  • Schülergrade 5 – 8, Prüfungen bei Meister Philipp Hackert
  • Vertiefendes Seminar zum Süd Shaolin Kung Fu-Assistenten für die Fortgeschrittenen

Abschluss: Assistenz-Zertifikat der IWCKFA  für die Stufe 2

Dauer: ca. 5 Jahre

 

Ausbildung zum Süd Shaolin-Trainer (ab dem 18. Lebensjahr)

  • Schülergrade 9 – 12, Prüfungen bei Meister Philipp Hackert
  • Vertiefendes Seminar zum Süd Shaolin Kung Fu-Trainer

Abschluss: Trainer-Zertifikat der IWCKFA  für das Süd Shaolin Kung Fu

Dauer: ca. 10 Jahre

 

Vertiefendes Seminar zur Ausbildung zum Jugendbegleiter für Ganztagesschulen undGanztagesbetreuung als Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstrainer (ab dem 18. Lebensjahr).

Abschluss: Jugendbegleiter-Zertifikat der IWCKFA

 

Mit dem 12. Schülergrad (Schwarzer Gürtel) im Süd Shaolin Kung Fu erhält der Schüler automatisch die Urkunde zum 3. Schülergrad der Basisstufe im Weng Chun Kung Fu und kann sofort im fortgeschrittenen Training der Erwachsenen mittrainieren!